Schnittstellen

Klassisches MVP

GDV Import

  • Vorkonfigurierte Import-Profile je Gesellschaft

  • Bearbeitbare Import-Profile je Gesellschaft

  • Importe zurücksetzen

  • Erfolgs-/Misserfolgsmeldungen

Datenimport Schnittstelle

  • CSV Dateien einlesen (z.B. Vermittlerabrechnungen)

  • Vorkonfiguriertes Profil je Gesellschaft

  • Bearbeitbares Profil je Gesellschaft

  • Erfolgs-/Misserfolgsmeldungen

Tarifrechner

  • Integrierter Tarifrechner

  • Anbindung an Tarifrechner

Externe Software

  • Routenplaner (z.B. Google Maps)

  • TAPI-Schnittstelle

  • Integration von Dokumentenbearbeitung

IMVP – Diese Funktionen bietet openVIVA c2 darüber hinaus!

Finanzbuchhaltung

Übertragung FiBu-relevanter Daten an die Finanzbuchhaltung eines Drittanbieters

Im Regelfall nutzt der Makler die Finanzbuchhaltung von openVIVA als Nebenbuch, so dass relevanten Daten in ein weiterführendes Hauptbuch übertragen werden müssen.
Hier bietet openVIVA die Möglichkeit, marktbekannte Dritthersteller von Finanzbuchhaltung im Rahmen einer spezfischen und auf den Makler zusätzlich anpassbaren Schnisstelle anzubinden.

E-Mail

Integration / Kommunikation des bestehenden Mailservers über Standardschnittstellen

Durch die direkte Kommunikation mit dem Mailserver können E-mails direkt in openVIVA c2 importiert, sowie mit dem integrierten Email-Client versendet werden. Die E-mails sind dadurch zu jedem Zeitpunkt vollständig im Workflow des Maklers integriert.

BiPRO

Bereitstellung der Maklerpost im Rahmen der Norm 430

Die zunehmende Digitalisierung der Maklerpost verschafft ungeahnte Möglichkeiten in der Prozeßsteuerung und -optimierung. Beim Eintreffen der Post ist diese bereits digital verfügbar und kann dadurch gezielt in das Workflowmanagment des Maklers integriert werden. So kann zu jedem Zeitpunkt der Status des Dokuments nachverfolgt werden und verschafft dem Unternehmen dadurch eine erhöhte Transparenz. Mehr zur BiPRO Schnittstelle

Im- & Export

Import und Export von beliebigen Datenformaten

Im Rahmen der Im- und Exportformate kann der Makler beliebige Datenformate importieren und auch Daten aus openVIVA c2 in ein bestimmtes Zielformat exportieren.
Durch die enorme Flexibilität der Formate, kann der Makler beispielsweise Datenbestände im Rahmen eines Neuaquisition auf einfache Art und Weise nach openVIVA c2 übernehmen oder z.B. im Rahmen einer Umdeckung von Verträgen, die relevanten Daten für die Ausschreibung an den Versicherer übermitteln.

Allg. Geschäftszeiten

  • Montag bis Donnerstag:
    08:30 - 12:00 Uhr & 13:00 - 16:30 Uhr

    Freitag:
    08:30 - 12:00 Uhr & 12:30 - 14:00 Uhr

Kontakt

  • mb Support GmbH
    Friedenstraße 18
    93053 Regensburg

    Tel.: +49 941 94 260-0
    Fax: +49 941 94 260-111
    info@mbsupport.de