openVIVA Verwaltung 

openVIVA: V wie Verwaltung

Einfaches Arbeiten und transparente Steuerung! Sämtliche Verwaltungsfunktionen zu Kunden, Verträgen, etc. werden in openVIVA c2 unter einem Vorgang ausgeführt. Sie erhalten dadurch eine einheitliche Datenbasis.

Das Modul Verwaltung bildet für Sie als Versicherer, Makler, Assekuradeur oder Vermittler das komplette Portfolio ab. Das Leistungsspektrum umfasst:

  • Kundenverwaltung (Neuanlage Kunden, Kundendaten pflegen)
  • Kommunikationsmanagement
    • Aufgaben / Vorgänge anlegen
    • Aufgabenverteilung
    • Wiedervorlagesystem, Terminverwaltung
    • Schnittstellen zu Textverarbeitung/Tabellenkalkulation
  • Vertragsverwaltung bis in die Deklaration
    • Erfassung umfangreicher Vertragsdaten, z.B. für vollständigen Policendruck
  • Verwaltung von Beteiligungsverhältnissen für Kunden, Versicherer, Vermittler auf unterschiedlichen Ebenen im Vertrag
  • Vertragshistorie
  • Indexierung
  • Dokumenten-Management-System
  • Umfassendes Schadenmanagement
    • Schadenanlage
    • Hinterlegung von Anspruchstellern
    • Zuordnung von Dokumenten, E-Mails, etc. 
    • Schadenverwaltung
  • Berichtswesen (Vertragsspiegel, Policen, Versicherer-Policen-Statistiken drucken)
  • Sammeländerungen (Indexierung, SF-Umstufung, Verträge umhängen und stornieren, Vertragsexport, Steueränderung, Vertragsobjekte kopieren, Vertragsnummern ändern, Durchführung Jahrgangslauf, Sammeländerung an Kfz Flotten)
  • Anmeldung (speziell für Transportmakler)
    • Anmeldung von Transporten, Kunstwerken, Ausstellungen, etc.
    • Druck von Zertifikaten
  • Analysetool (Durchführung von Abfragen auf Bestandsdaten z.B. für das Erstellen von Serienbriefen und E-Mails)
  • Projektbezogene Zeiterfassung
  • Schnittstellen (z.B. eVB online / Zulassungsstelle, flexible Datenimport- n und -exportschnittstellen, Batchverarbeitung)

Schadenanlage

openviva Verwaltung 1
 
Bei der Anlage von Schäden prüft openVIVA c2 automatisch, ob der Kunde über einen gültigen Versicherungsschutz verfügt. Wird der Schaden aus dem Kunden heraus angelegt, belegt das System die Vertragsdaten automatisch mit den beim jeweiligen Kunden hinterlegten Daten vor. 

Zu jedem Schaden können beliebig viele Anspruchsteller und Korrespondenzpartner hinterlegt werden. Sie können entweder neue Anspruchsteller erfassen oder Anspruchsteller aus Ihrem Personenbestand auswählen. 

Dem Schaden können sämtliche Dokumente, Bilder, E-Mails, etc. zugeordnet werden, die damit in Verbindung stehen. Alle Daten befinden sich dann gebündelt und übersichtlich an einer Stelle.


Vertragshistorie

Durch die Vertragsdifferenzialhistorie kann jeder Stand eines Versicherungsvertrages zu jedem Zeitpunkt reproduziert werden. Dadurch können Einzel- oder Gesamtentwicklungen ermittelt und dargestellt werden. 
openviva Verwaltung 2

Vertragsverwaltung bis in die Deklaration

openviva Verwaltung 03
openVIVA c2 kann als derzeit einzige Software für Versicherungen auf dem deutschen Markt das Vertragsmanagement bis in die Ebene der Deklaration abbilden. Dies geschieht automatisiert für alle Anforderungen in Bezug auf:
  • Mitversicherungsnehmer
  • Konsortialpartner
  • Unterschiedliche Courtage- und Provisionssätze
  • Verteilerpläne
  • Fristen, uvm.

Vorgangsverwaltung - liefert einen schnellen Überblick

Unsere Versicherungssoftware bündelt alle Inhalte, Aufgaben sowie Dokumente zu einem Vorgang. So haben Sie stets den Gesamtprozess mit Status und präziser Zeiterfassung im Blick.
openviva Verwaltung 04
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.