header unternehmen 05 

Ausbau der BiPRO Schnittstelle

Automatisierte Verarbeitung Ihrer Dokumente in openVIVA c2
Durch den Ausbau der BiPRO-Schnittstelle in openVIVA c2 können Nutzer ab sofort von einer immens vereinfachten und beschleunigten Bearbeitung profitieren. Anstatt für jeden Versicherer einen eigenen BiPRO Account anlegen zu müssen, muss ab sofort nur noch ein Account als zentrale Einheit für die Abholung der Dokumente eingestellt werden.

Die Plattform moreBUSINESS.insure dient als diese zentrale Einheit. Hier werden sämtliche Dokumente von allen angeschlossenen Versicherern gesammelt und in openVIVA c2 importiert. Für den Import können Geschäftsvorfälle definiert werden, sodass die Verarbeitung der Dokumente automatisiert durch eine Workflow-Engine stattfindet. Die Workflow-Engine verknüpft die Dokumente Ihren Einstellungen entsprechend und ordnet sie zuständigen Mitarbeitern zu. 

Sehen Sie sich auch unser Video zur Dokumentenverarbeitung mit BiPRO an.


So modellieren Sie Geschäftsvorfälle für die Verarbeitung durch die Workflow-Engine

  • Slide 1
    Wählen Sie den Geschäftsvorfall.
  • Slide 2
    Definieren Sie die allgemeinen Kommunikationsregeln.
    Hierzu zählen Betreff, Benachrichtungen, Sichbarkeit in den Portalen.
  • Slide 3
    Welche Kategorien sollen für den Geschäftsvorfall vordefiniert werden?
    Legen Sie die Belegung der Kategorie 1 und 2 fest.
  • Slide 4
    Mit welchem Modul soll der Geschäftsvorfall verknüpft werden?
    Ordnen Sie die Module zu.
  • Slide 5
    Wer soll informiert werden?
    Weisen Sie Sachbearbeiter, Betreuer sowie einzelne Mitarbeiter zu.
  • Slide 6
    Zusätzliche Datensätze
    Definieren Sie, ob z.B. automatisch ein neuer Schaden angelegt werden soll.
  • Slide 7
    Behalten Sie den Durchblick.
    Die Übersicht zeigt Ihnen alle Punkte, die von Ihnen definiert wurden.

 

Durch die automatisierte Abholung und Verarbeitung sparen Sie im Vergleich zur traditionellen Bearbeitung jede Menge Zeit sowie Verwaltungsaufwand. 

 

 

Derzeit bindet mb Support in gemeinsamen Kundenprojekte folgende Versicherer an moreBUSINESS.insure an:

  • Allianz
  • HDI
  • R+V
  • AXA
  • VHV
  • SV Sparkassenversicherung
  • ERGO
  • Gothaer
  • Basler
  • Zurich

Bestehende Anbindungen von openVIVA c2 wurden in moreBUSINESS.insure bereits übernommen.

Die Anbindung weiterer Versicherer kann ab sofort jederzeit projektiert werden. 

Weitere Informationen zur openVIVA c2 BiPRO Schnittstelle finden Sie auch hier in unserem Kundenportal. 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.