mb live

04. Mai 2021

 

mblive mai 

Zwei Stunden ganz im Zeichen von openVIVA c2

200 Teilnehmer:innen verfolgen gespannt die dritte Ausgabe von mb live

„Guten Morgen aus Regensburg!“ Mit diesen Worten eröffneten Martin Böddecker (Geschäftsführer) und Katharina Krikler (Projektmanagement) am gestrigen Dienstag, 04. Mai 2021, die bereits dritte Ausgabe von mb live. Seit der Erstausstrahlung im Mai 2020 hat sich viel getan. 

Das mb live Studio wurde kontinuierlich erweitert – mehr Kameras und mehr technische Möglichkeiten sollen vor allem eines erreichen: Den Zuschauer:innen die vielen neuen Funktionen und Produkte rund um openVIVA c2 so nahe wie möglich zu bringen. Durch live Beispiele, Präsentationen, Videoeinspielungen, Interviews und einen Chat mit Support und Entwicklung entsteht ein interaktives Format, an dem sich alle openVIVA c2 Anwender:innen beteiligen können. 

Martin Böddecker: „Bei mb live ist es uns vor allem wichtig, alle Anwender:innen unserer Software mit einzubeziehen. Denn nur durch Ihr Feedback können wir uns stetig verbessern und openVIVA c2 Ihrem konkreten Bedarf in der Praxis anpassen. Wir sind begeistert darüber, dass sich das Format so gut etabliert hat. Auch wenn hinter jedem mb live eine Menge an organisatorischen, technischen und natürlich inhaltlichen Vorbereitungen stecken, freue ich mich schon sehr auf die nächste Ausgabe!“

Wie hat Ihnen mb live gefallen? Wir freuen uns über Ihr Lob und Ihre Kritik unter:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


DIE THEMEN IM ÜBERBLICK

Folgende Themen standen bei mb live am 04.05.2021 im Fokus:

#1 AUSSCHREIBUNGEN & DIGITALES FORMULARWESEN

openVIVA c2 steht für digitale, automatisierte Prozesse! Besonders die Themen Ausschreibung und digitales Formularwesen verdeutlichen, wie analoge Arbeitsschritte durch den Einsatz modernster Technologie effektiver gestaltet werden können. Durch die Digitalisierung sparen Sie Zeit und Kosten. Darüber hinaus optimieren Sie die Kommunikation mit Ihren Kunden und Partnern. 

Bei mb live zeigen wir Ihnen anhand von Beispielen, wie der komplette Ausschreibungsprozess mit openVIVA c2 abgebildet werden kann. Sie erfahren unter anderem, wie Sie Risikoträger zuordnen, digitale Formulare erstellen und versenden sowie die erhaltenen Ergebnisse evaluieren. Alles ohne Medienbruch, direkt aus openVIVA c2 heraus. 

#2 FACELIFT PRIVATKUNDENPORTAL

Durch das Privatkundenportal erhalten Ihre Kunden einen direkten Zugang zu allen versicherungsrelevanten Informationen. Dazu zählt u.a. der Überblick über Verträge, Schäden und Finanzen sowie die Möglichkeit zur Schadenmeldung online. Wir haben das Privatkundenportal überarbeitet und zeigen Ihnen, wie Ihre Kunden die vielfältigen Angebote des Portals nun noch besser nutzen können.

#3 INDIVIDUELLE ANPASSUNGEN

Durch individuelle Anpassungen der Benutzeroberfläche arbeiten Sie effektiver. Wir stellen Ihnen neue Möglichkeiten vor, openVIVA c2 Ihrer persönlichen Arbeitsweise und Ihrem Informationsbedarf entsprechend anzupassen. Sie lernen u.a., wie Sie wichtige Formulare für einen schnelleren Zugriff ablegen. Gerade im Kundengespräch spart dies Zeit.

#4 NEUE PRÄMIENAUFTEILUNG

Sie erfahren, wie Sie die Vertragsanlage und -änderung mit versicherer-individuellen Prämiensätzen (vertical pricing) mit den neu entwickelten Programmfunktionalitäten schneller und komfortabler vornehmen können. Sie erfahren außerdem, wie Sie dabei stets den Überblick über diese aufwändigen Vertragskonstruktionen und Beteiligungsverhältnisse behalten. Mit Hilfe dieser neuen Funktionalität werden Sie den Marktanforderungen hinsichtlich der Abbildung verschiedener Prämiensätze von unterschiedlichen Risikoträgern (Versicherern) problemlos gerecht.

#5 THINKSURANCE

Wir stellen Ihnen die Plattform für den Versicherungsvertrieb vor und erklären Ihnen dabei, welchen Mehrwert Sie aus der Nutzung für Ihre Beratungsqualität ziehen können. Außerdem erläutern wir den zeitlichen Ablauf der geplanten Integration in openVIVA c2.


DIE ANMELDUNG

Die IDD konforme* Teilnahme ist für alle openVIVA c2 Anwender kostenlos möglich. Die Anmeldung erfolgt über unsere Weiterbildungsplattform SwitchYou. Hier erhalten Sie außerdem einen Überblick über die Agenda und gelangen durch die neue Integration der Videoplattform "Zoom" direkt zu unserem live Stream. 


 *Aufgrund der in § 7 Abs. 1 VersVermV genannten inhaltlichen Voraussetzungen gehen wir davon aus, dass Sie unsere Veranstaltung als IDD konforme Weiterbildungsmaßnahme besuchen können. Da der Paragraph von jeder IHK individuell ausgelegt wird, können wir hierfür jedoch keine Garantie geben. Bitte prüfen Sie die IDD-Konformität ggf. selbstständig durch Rücksprache mit Ihrer IHK.  

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.