mb live - 14. Mai 2020

Die Umfrageergebnisse

Unsere Themen

Die Interviews/Gastvorträge

AK2020 Bild

Wir sagen Danke!

Es war eine Premiere in der Geschichte der mb Support: Am gestrigen Donnerstag (14.05.2020) startete die erste online Anwenderkonferenz. Aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus wurden die ursprünglich geplanten Veranstaltungen in München und Hamburg im April zu einer Onlineveranstaltung verlegt. Eine gute Entscheidung, wie sich zeigte. Denn das neue Format der Anwenderkonferenz per live Stream bot vor allem einen großen Vorteil: Neben Ansprechpartnern und der Geschäftsleitung konnten nun alle openVIVA c2 Anwender im Unternehmen teilnehmen. Zusätzlich dazu gab es für die Teilnahme über die neue Weiterbildungsplattform SwitchYou noch IDD Weiterbildungsstunden. Diese Chance nutzten gestern knapp 400 Teilnehmer. 

LANGEWEILE - FEHLANZEIGE!
Von 9 bis 16:30 Uhr folgten die Teilnehmer gespannt Geschäftsführer Martin Böddecker und Katharina Krikler aus dem Projektmanagement, die durch den Tag führten. Zu sehen gab es zahlreiche Highlights: Neuentwicklungen, Optimierungen, Gastvorträge. Zwischen den Themenblöcken hatten die Teilnehmer die Möglichkeit sich über den Chat und durch Fragen an den Support in die Veranstaltung einzubringen. 

Martin Böddecker freut sich über die rege Teilnahme: "Es war für unser gesamtes Team eine aufregende Veranstaltung. Wir freuen uns, dass diese erste große Onlineveranstaltung bei unseren Kunden und deren Mitarbeitern so gut angekommen ist. Mich hat schon zahlreiches positives Feedback erreicht. Das zeigt uns, dass sich die Mühen, die wir bei der technischen Umsetzung und inhaltlichen Aufbereitung in die Veranstaltung gesteckt haben, gelohnt haben." Martin Böddecker ist sich sicher, dass dies nicht die letzte Veranstaltung dieser Art bleiben wird: "Gestern war häufig die Rede davon, dass wir bei der mb Support ein Vorreiter und Verfechter der Digitalisierung sind. Diese Onlinekonferenz hat uns gezeigt, dass es sich lohnt neue Wege zu gehen. Wir konnten auf diese Weise mehr openVIVA c2 Anwender denn je erreichen. Das schreit nach einer Fortsetzung." 

ZERTIFIKAT UND BROSCHÜRE AUF SWITCHYOU
In Kürze erhalten alle Teilnehmer auf SwitchYou ihr Teilnahmezertifkat sowie unsere Broschüre mit der Übersicht aller Neuerungen in openVIVA c2. 


UNSERE UMFRAGEERGEBNISSE

Mittels Umfragen hatten die Teilnehmer der Anwenderkonferenz die Möglichkeit, Ihre Meinung zu den Themen der Agenda zu äußern. Hier finden Sie die Ergebnisse.


DIE THEMEN DER ANWENDERKONFERENZ 2020 IM ÜBERBLICK

Im Rahmen unserer Anwenderkonferenz 2020 arbeiten wir derzeit an zahlreichen Neuerungen, die wir Ihnen erstmals live bei den Konferenzen im Mai präsentieren möchten. Bis es soweit ist, gewähren wir Ihnen ab sofort regelmäßig einen kurzen Einblick in die wichtigsten Optimierungen und Neuerungen, die Sie künftig in openVIVA c2 erwarten. Die neuen Funktionen stehen Ihnen ab Mai 2020 zur Verfügung. 


#1 AUFGABEN

Aufgaben schneller, übersichtlicher und einfacher bearbeiten. openVIVA c2 bietet Ihnen für die Bearbeitung und Verwaltung sämtlicher Aufgabentypen schon bald mehr Power durch: 

  • Umfangreiche und verbesserte Filteroptionen
  • Komplett überarbeitete und optimierte Bearbeitungsmöglichkeiten
  • Tagging
  • Aufgabenlisten als "to do" Übersicht
  • uvm.

#2 DASHBOARD

Von ungelesenen E-Mails und anstehenden Terminen, bis hin zu Kundentypen, Verträgen nach Status, Offene Posten, uvm.: Mit den Widgets des openVIVA c2 Dashboards behalten Sie alle für Sie wichtigen Informationen stets im Blick. 

Damit dies in Zukunft noch effektiver gelingt, bietet das Dashboard künftig weitere Features wie: 

  • flexible Anordnung der Widgets
  • Widgets selbst nach individuellen Anforderungen konfigurieren

#3 E-MAIL AUTOMATISIERUNG

Für viele Berufstätige ist sie die wichtigste Form der Kommunikation: Die E-Mail. Täglich geht eine Vielzahl im elektronischen Postfach ein. Damit die Bearbeitung effizient ist, müssen die eingehenden E-Mails weitestgehend automatisiert verarbeitet werden.

openVIVA c2 bietet hierfür in Zukunft u.a. folgende Features: 

  • Assistent zur individuellen Konfiguration umfangreicher Regeln für den Import und die Verarbeitung von E-Mails
  • Sehr granuale, nutzerfreundliche Einstellungsmöglichkeiten für mehr Flexibilität
  • Schlanker Aufbau durch Zentralisierung sämtlicher Einstellungen an einer Stelle im System

#4 FORMULARE

Oft ist es notwendig, Formulare für die gemeinsame Bearbeitung mit Dritten zu erstellen. Ein praktisches Beispiel hierfür ist der Meldebogen, mit dem Sie jährlich qualitative sowie quantitative Veränderungen bei Kunden und Partnern abfragen. 

Um die Zusammenarbeit an Formularen zu digitalisieren und zu beschleunigen, bietet mb Support in Zukunft u.a. folgende Features:

  • Individuelle Formulare designen
  • Formulare zur Bearbeitung für Dritte (Kunden/Partner) freigeben
  • Anzeige der im Vorjahr eingegebenen Werte bei wiederkehrenden Formularen (z.B. Meldebögen)
  • Automatische Übernahme der eingegebenen Werte in openVIVA c2

#5 BUSINESS INTELLIGENCE

Business Intelligence bereitet nach Ihren Einstellungen wichtige Daten zu Ihrem Bestand und Umsatz vor und stellt Ihnen diese auswertbar zu Verfügung.

Damit Sie Ihre Daten noch umfangreicher und individueller aufbereiten können, bietet die openVIVA c2 Business Intelligence Lösung in Kürze folgende Features:

  • Dreidimensionale Auswertung von Daten mit der Datengrundlage: Interaktive Umsatzstatistik & interaktive Bestandsauswertung
  • Flexible Datenaufbereitung durch Funktionen des Interactive Report
  • Individuelle Einstellung der Granularität durch dynamisches Hinzufügen von Feldern
  • Regelmäßig benötigte Daten per Voreinstellung automatisch von openVIVA c2 vorbereiten lassen

#6 IDD Anforderungen

Die  EU-Versicherungsvertriebsrichtlinie (IDD  - Insurance Distribution Directive) bietet einen Regelungsrahmen für die nationalstaatliche Umsetzung des Versicherungsvertriebs. Die Richtlinie zur Kontrolle der Weiterbildungspflicht umfasst nicht nur Vermittler, sondern sämtliche Vertriebsformen – sie wendet sich demnach auch an Versicherer. 

mb Support unterstützt Sie bei der Überwachung und Einhaltung der IDD mit der SwitchYou Plattform in Zukunft mit folgenden Features:

  • Als Mitarbeiter: Eigene Bildungszeit durch mehrjährige Übersicht verwalten
  • Als Organisation: Bildungszeit der Mitarbeiter verwalten
  • Weiterbildungsveranstaltungen anlegen und besuchen
  • Materialien/Zertifikate zu Weiterbildungsveranstaltungen hochladen bzw. downloaden

#7 BiPRO


 DIE INTERVIEWS/GASTVORTRÄGE 

openVIVA c2 ist derzeit an rund 5.000 Arbeitsplätzen im Einsatz. Wie schlägt sich unsere Software im täglichen Arbeitsalltag? In spannenden Gastvorträgen sprechen zwei openVIVA c2 Nutzer über Ihre Erfahrungen mit unseren neuen Produkten und Funktionen. 

Gastvortrag #1: Tägliches Arbeiten mit vielen Verbesserungen - insbesondere an der Oberfläche im Bereich der Bestandsverwaltung: Gastvortrag von Felix Weyhrauch (MRH Trowe)

 

Gastvortrag #2: Entstehung, Umsetzung und Erfahrungen bei der Integration einer online Endkunden- und Vermittlerstrecke für Versicherungen: Gastvortrag von Désirée Mettraux (OCC)

Teil 1 - Intro

Teil 2 - Interview mit Désirée Mettraux (OCC)

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.