• Slide 1
    Arbeiten ohne Systembruch.
    So geht effizientes Arbeiten von der Akquise bis zur Bilanz.
  • Slide 2
    Der beste Arbeitszeitoptimierer.
    Premium Funktionen und automatisierte Abläufe.
  • Slide 3
    Leistung war noch nie so schnell.
    openVIVA c2 definiert Versicherungs- und Maklersoftware neu.
  • Slide 4
    Was gehört zu einem Vorgang?
    Alles, was zusammengehört, synchron und intelligent verknüpft.
  • Slide 5
    Mit uns auf der Überholspur.
    Für Versicherungsmakler, Assekuradeure,
    firmenverbundene Vermittler, Spezialversicherer
    und Finanzdienstleister.
  • Slide 6
    Bei uns ist ein Upgrade ein Update!
    Auch für Meilensteine.
    So definieren wir Support, Service und Qualität.

 

In nur sieben Monaten revolutioniert: openVIVA c2.

In nur sieben Monaten revolutioniert: openVIVA c2.

Extrem leistungsstark, benutzerfreundlicher und logischer. openVIVA c2 bietet praxisorientierte Premium-Funktionen auf Basis einer zukunftssicheren Technologie. Es automatisiert und denkt in Vorgängen ohne Anwendungs- und Applikationsbrüche. Wir definieren Standard und technologischen Vorsprung neu.
Wir denken in Vorgängen. So macht arbeiten Spaß.

Wir denken in Vorgängen. So macht arbeiten Spaß.

Wenn Sie eine Aufgabe bearbeiten und sich alle neuen Dokumente, Daten, Mails, Notizen, Termine und Telefonate automatisch zuordnen. Wenn Sie Aufgaben und Fristen verteilen und diese mit den bestehenden Datensätzen zu Kunden, Vertrag, Versicherer, Historien etc. verknüpfen. Wenn Sie jederzeit den vollen Überblick über Status, Fortschritt und jede Änderung haben - nennen wir das einen intelligenten Vorgang.
Alles ohne Systembruch. So geht arbeiten!

Alles ohne Systembruch. So geht arbeiten!

Von der Erstellung oder Bearbeitung, über die Bestandsführung und Buchhaltung bis hin zur Archivierung arbeiten Sie komplett auf einer Oberfläche. Ob Office, Telefonat, E-Mails aus jedem gewünschten Postfach – Sie müssen openVIVA c2 nicht verlassen. So arbeiten Sie entspannt: In einer Datenbank, ohne Doppeleingabe und redundanten Datenmüll. Unsere Navigation ist dabei stets einfach und logisch.
Manuell? Fehlersuche? Das war einmal.

Manuell? Fehlersuche? Das war einmal.

Alles ändert sich: Stammdaten, unterjährige Summen, Beteiligungen, Verträge, uvm. Vergessen Sie die manuelle Bearbeitung von Differenzprämien, die detaillierte Anpassung von Beteiligungsverhältnissen, Nachtragsprämien, Prämienübergängen oder rückwirkende Courtage- und Provisionsanpassungen! Mit openVIVA c2 geht all das automatisiert, tagesgenau und fehlerfrei. Wir können noch viel mehr.
Was halten Sie von Portalen? Wir eine ganze Menge.

Was halten Sie von Portalen? Wir eine ganze Menge.

Fokussiert auf die jeweiligen Anforderungen von Assekuradeuren, Maklern, Vermittlern, Versicherern oder Ihren Kunden sorgen unsere Portale für einen schnellen und zeitsparenden Informations- und Datenaustausch. Die umfangreichen Anforderungen zu Solvency II und VAG erfüllen wir gleich mit.
Ihr ganzes Büro in der „Hosen“-Tasche

Ihr ganzes Büro in der „Hosen“-Tasche

openVIVA c2 bietet ein komplettes Office mit Textverarbeitung, Tabellenkalkulation und vielem mehr. Sind Sie Business Traveller? Dann können Sie ab sofort mobil Dokumente, Dateien und Policen bearbeiten, ablegen, für andere freigeben oder gemeinsam nutzen. Sie können Kommentare hinzufügen, Aufgaben vergeben und Änderungen verfolgen. Alles ist und bleibt synchron mit Ihren gesamten anderen Geräten.

Die openVIVA Module im Überblick

Das sagen unsere Kunden

  • Unser Grund für den Wechsel? openVIVA c2 bietet Zukunftssicherheit
  • Anglo Underwriting
  • Atermann König & Pavenstedt GmbH & Co. KG
  • CONZEPTA'S Assekuranzmakler GmbH
  • Dr. Friedrich E. Hörtkorn GmbH
  • Fester & Co GmbH
  • G.A. Droege & Sohn GmbH & Co. KG
  • Gayen & Berns Homann GmbH
  • Hermann Firgau Assecuradeur GmbH
  • Kaiser & Schmedding GmbH
  • Mesterheide Rockel Hirz Trowe GmbH Holding
  • OCC
  • Ratzke & Ratzke Versicherungsmakler GmbH
  • G.A. Droege & Sohn GmbH & Co. KG im Interview
  • Wehring & Wolfes
  • WVK – Warendorfer Versicherungs-Kontor GmbH

    News: Das sollten Sie wissen

    Gutschrift oder Stornorechnung?

    Der richtige Weg in openVIVA c2
    Um Rechnungen zu widerrufen oder zu korrigieren, wurden früher Gutschriften ausgestellt. Seit dem Jahr 2013 ist dies nicht mehr möglich, da der Gesetzgeber vorschreibt, dass die Korrektur einer Rechnung mittels einer Stornorechnung erfolgen muss. Gutschriften dürfen nicht mehr zum Neutralisieren von Zahlungen, sondern lediglich für ihren ursprünglichen Zweck verwendet werden.

    Mehr...

    Neuer Programmbereich: Vertrieb (CRM)

    Was ist CRM und warum braucht man es?
    „Bei uns ist der Kunde König“ – diesen Leitsatz schreiben sich viele Firmen auf die Fahne. Doch wird im Unternehmen auch danach gehandelt? In Zeiten, in denen viele Produkte austauschbar sind und sich nur geringfügig voneinander abgrenzen, macht für den Kunden vor allem eines den Unterschied: Der persönliche Kontakt. Der Kunde entscheidet sich nicht für ein Produkt, sondern für das gesamte Erlebnis, das mit dem Produkt in Verbindung steht – angefangen von der ersten Kontaktaufnahme, über den Kauf, bis hin zum Service.

    Mehr...

    Neue Funktion in openVIVA c2: Der Chat

    Tauschen Sie sich aus!
    Die gemeinsame Arbeit an einem Vorgang erfordert es oft, sich mit Kollegen auszutauschen. Um Ihre Kommunikationswege noch einfacher und kürzer zu gestalten, steht Ihnen hierfür ab sofort eine Chatfunktion in openVIVA c2 zur Verfügung.

    Mehr...

    Änderungen im SEPA Zahlungsverkehr ab November 2017

    Umsetzung in openVIVA c2
    Zum 19. November 2017 treten im Rahmen des neuen DFÜ-Abkommens der Deutschen Kreditwirtschaft (DK) in der Version 3.1 wieder Änderungen im SEPA Zahlungsverkehr in Kraft. Wir geben Ihnen einen Überblick über die wichtigsten Neuerungen.

    Mehr...

    Old vs. New Economy

    Welche Vorteile bringt die digitale Verarbeitung der Eingangspost?
    Arbeiten Sie schon digital oder sind Arbeitsprozesse in Ihrem Unternehmen noch weitestgehend analog gestaltet? Die Digitalisierung hält immer mehr Einzug in Unternehmen. Gerade im Bereich der elektronischen Verarbeitung der Eingangspost besitzt sie großes Potential.  Eine Gegenüberstellung der Arbeitsschritte offenbart die Zeit- und Kostenersparnis.

    Mehr...

    Blockchain zum Schutz gegen Manipulation

    mb Support nutzt Blockchain bei der digitalen Archivierung
    Aufgrund ihrer Eigenschaften gelten Blockchains als sichere Methode, Datensätze, an denen keine Änderungen mehr vorgenommen werden dürfen, vor nachträglichen Manipulationen zu schützen. mb Support setzt beim ersetzenden Scannen im Rahmen des Dienstleistungsangebots „100% Digital“ auf die Blockchain zur Sicherung der Datenintegrität.

    Mehr...

    Newsletter

    Mit unserem Kunden-Newsletter informieren wir Sie regelmäßig über die wichtigsten Nachrichten aus unserem Haus, zu unseren Produkten und aktuellen Serviceangeboten.